Anfragen & Buchen

030-89996796 | 0157-71471869

mail@clioberlin.de

  • Mit dem Historiker Florian Müller-Klug

    Geschichte & Architektur erleben

    spannend, informativ, kompetent!

  • 1
  • Mit dem Historiker Florian Müller-Klug

    Geschichte & Architektur erleben

    spannend, informativ, kompetent!

  • 1

Stadtführung Berlin im Nationalsozialismus & Drittes Reich

Welthauptstadt Germania, Wilhelmstraße, Widerstand - eine Stadtführung in das Berlin im Nationalsozialismus (mit Führerbunker)

Der Historiker Florian Müller-Klug führt durch das reale und das geplante politische Machtzentrum des Dritten Reichs: Die Wilhelmstraße und die Welthauptstadt Germania.

In der Wilhelmstraße waren alle wichtigen Institutionen des NS-Staates versammelt, wie die Neue Reichskanzlei, das Reichsluftfahrtministerium, das Propagandaministerium und die Zentralen von Gestapo und SS.

Dort wo sich heute Bundeskanzleramt und Reichstag befinden sollte auch das politische Zentrum der Welthauptstadt Germania von Albert Speer entstehen.

Die Stadtführung Berlin im Nationalsozialismus & Drittes Reich wird als öffentliche Stadtführung und als private Stadtführung angeboten.


Stationen

(Auswahl)

• Welthauptstadt Germania

• Reichstag

• Brandenburger Tor

• Holocaust-Mahnmal

• Führerbunker

• Neue Reichskanzlei

• Propagandaministerium

• Reichsluftfahrtministerium

• Topographie des Terrors


Themen

(Auswahl)

• Der Reichstag symbolisiert durch den Reichstagsbrand und den »Kampf um den Reichstag« den Anfang und das Ende des Dritten Reichs. Auf der Stadtführung Berlin im Nationalsozialismus & Drittes Reich rufen wir Ihnen diese Ereignisse am Ort Ihres Geschehens in Erinnerung.

• Die Ideologie des Nationalsozialismus spiegelt sich in der nationalsozialistischen Architektur wieder. Anhand der Architektur lassen sich wichtige Kernelemente der nationalsozialistischen Ideologie anschaulich und verständlich erklären.

• Mit der sogenannten Roten Kapelle lernen Sie eine der bedeutendsten Berliner Widerstandsgruppen kennen.


Fahrrad

Gerne können Sie den Stadtrundgang Berlin im Nationalsozialismus & Drittes Reich auch mit dem Fahrrad absolvieren. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein eigenes Fahrrad mitbringen oder ob wir bei einem Fahrradverleih in der Nähe des Treffpunktes die gewünschte Anzahl an Fahrrädern für Sie reservieren sollen.


Führerbunker

Den sogenannten Führerbunker umranken viele Mythen und Halbwahrheiten. Erfahren Sie auf der Stadtführung am Führerbunker in Berlin, was noch von diesem vorhanden ist, wie er konstruiert war und was sich in den letzten Tagen des Dritten Reichs dort wirklich abspielte.

Florian Müller-Klug kann als Experte zum Themenkomplex Führerbunker bezeichnet werden und die Stadtführung Berlin im Nationalsozialismus & Drittes Reich als die Stadtführung zum Führerbunker in Berlin.